Wanderungen Vorbereitungen mit der Wanderausrüstungs-Checkliste

Wanderung Checkliste Ausruestung

Wenn Sie beabsichtigen, diesen Sommer wandern zu gehen oder das Wandern als Teil Ihrer ganzjährigen Aktivitäten beanspruchen, hilft Ihnen die richtige Ausrüstung dabei, das Beste aus Ihrer Wanderung herauszuholen und gleichzeitig sicherzustellen, dass Sie sicher an ihrem Ziel ankommen.

Je nachdem, wo Sie wandern werden, benötigen Sie unterschiedliche Arten von Ausrüstung.

Wir haben heute darüber nachgedacht, was auf einer Checkliste für Wanderausrüstung für Wanderer stehen sollte.  Vor diesem Hintergrund haben wir die folgende Liste als allgemeinen Leitfaden erstellt, worauf Sie achten sollten, wenn Sie Ihre Wanderausrüstung zusammenstellen.

Wanderhose oder Wandershorts

Eine passende Wanderhose ist ein Muss, dabei ist wasserdicht  immer eine gute Idee. Wir mögen solche Hosen mit Belüftungsöffnungen, die geöffnet werden können, um eine bessere Luftzirkulation zu ermöglichen und die Beine trocken zu halten, da der Schweiß von der Haut wegtransportiert werden kann. Weiterhin mögen wir Wanderhosen mit abnehmbarem Unterteil, damit sie sich leicht als Shorts umwandeln lassen.

Die richtige Unterwäsche

Sie müssen sicherstellen, dass Sie ausreichende Schichten für Kälte haben. Die erste Basisschicht liegt direkt auf Ihrer Haut, sodass Sie, wie bei Ihrer Wanderhose, Atmungsaktivität erreichen, damit der Schweiß bequem abtransportiert werden kann. Je kälter es ist, desto mehr Schichten braucht man. Immer gut, für den Notfall, ein oder zwei Teile extra mitzunehmen.  Schon einmal an Merino Unterwäsche Damen oder Merino Unterwäsche Herren nachgedacht, die wärmt und schützt ausgezeichnet.

Gamaschen

Wenn Sie durch Sumpf, Wasser, Schnee usw. waten, sind Gamaschen wirklich nützlich, um Ihre Füße und Stiefel trockener zu halten.

Wandermütze

Wenn es beim Wandern kalt ist, ist eine gute Wollmütze eine tolle Ergänzung. Unter der Kapuze Ihrer wasserdichten Jacke getragen, hält diese Ihren Kopf schön warm! Wenn es brütend heiß ist und die Sonne brennt, schützt Sie alternativ eine Baseballmütze oder eine Wandermütze vor schädlichen Strahlen.

Wanderhandschuhe

Diese müssen wasserdicht und windabweisend sein und Ihnen im Idealfall etwas Bewegungsfreiheit in Ihren Händen zum Greifen und Öffnen usw. lassen.

Wanderstock

Ein gute Wanderstock sollte dabei sein, dies kann auch ein Nordic Walking Stock sein, denn diese unterstützt beim Wandern und geben halt. Deshalb sollten die Wanderstöcke nicht vergessen werden und immer im Gepäck sein.

Wandersocken

Gute Socken sind genauso wichtig wie gute Stiefel. Es lohnt sich, gute Wandersocken zu kaufen, die Ihre Wanderschuhe oder -schuhe ergänzen, um maximalen Komfort zu gewährleisten und die gefürchteten Blasen zu vermeiden!

Wanderschuhe und Schuhe

Besonders wichtig beim Wandern. Sie brauchen die richtigen Wanderschuhe oder -schuhe für das Klima und Wetter, in dem Sie wandern. Sie müssen gut passen und Ihr Stiefel oder Schuh sollte gut eingelaufen sein. Es ist eine gute Idee, sie in Ihrem Haus oder zu Hause einzulaufen um den Block, bevor Sie sie jemals auf einer Wanderung benutzen. Tragen Sie immer Ihre Wandersocken, wenn Sie einen Wanderschuh einlaufen! Für die Bergwanderung sind natürlich Grödel, Grödeln, Spikes und Schneeketten sehr von Vorteil, denn das Wetter kann immer umschlagen.

Wasserdichte Wanderjacke Pflicht?

Das hängt wirklich davon ab, in welchem ​​Klima Sie wandern, aber irgendwann wird es immer regnen, also müssen Sie die richtige wasserdichte Wanderjacke dabei haben. Es stehen viele Optionen zur Auswahl, von denen viele abnehmbare Schichten haben und so angepasst werden können, dass sie das ganze Jahr über verwendet werden können.

Rucksack oder Tasche

Sie brauchen natürlich etwas, um Ihre zusätzliche Ausrüstung und einige grundlegende Vorräte darin zu tragen, also ist ein bequemer Tagesrucksack auf dem Rücken ein Muss. Für längere mehrtägige Wanderungen müssen natürlich unbedingt die Daunenschlafsäcke in den Rucksack, sowie ein notwendiges Zelt.

Zusätzliche Wanderbekleidung

Zusätzliche Kleidung wenn Sie bei unterschiedlichen Temperaturen und Wetterbedingungen unterwegs sind, was sehr leicht passieren kann, wenn Sie einen Berg weiter hinaufsteigen. Immer gut, ein bisschen mehr als weniger dabei zu haben.

Diese Liste ist nicht vollständig, listet jedoch einige der wichtigsten Dinge auf, die Sie auf Ihrer Tageswanderung mitnehmen sollten. Wenn Sie so gut wie möglich vorbereitet sind, wird sichergestellt, dass Sie eine Wanderung so bequem und angenehm wie möglich haben.

Weitere Reise Tipps


Über Andy Brown

Andre ist ein erfahrener Autor, der es liebt, über verschiedene Reisen Themen zu schreiben. Er schreibt interessante und informative Artikel, über verschiedene Reiseziele, die die Leser mehr über die Dinge wissen lassen.

Zeige alle Beiträge von Andy Brown →