Im Frühling starten Radurlauber wieder durch

Fahrrad Reise

Für eingefleischte Radurlauber bedeutet der Winter eine echte Durststrecke. Jetzt haben sie jedoch eine Menge Zeit, um bereits die ersten Touren fürs Frühjahr zu planen. Schon im Februar lockt zum Beispiel der österreichische Spezialveranstalter Eurobike mit einer achttägigen Mandelblüten-Rundfahrt über die Baleareninsel Mallorca. Auf www.eurobike.at oder im Katalog gibt es Informationen über den genauen Reiseverlauf, Termine und weitere Touren in mehr als 20 europäischen Ländern. Gerade Individualisten und Familien mit Kindern sind gerne auf eigene Faust, aber ausgestattet mit ausführlichen Wegbeschreibungen und Karten unterwegs. Einen Rundumservice und Kontakt zu anderen Pedalrittern bieten dagegen die geführten Touren.

Reizvolle Landschaften sowie kulinarische und kulturelle Genüsse erwarten Aktivurlauber in “bella Italia”. Wer sich auf die Erfahrung eines Radreisespezialisten verlässt, muss sich um Gepäcktransfer, Unterkunft und Geheimtipps nicht selbst kümmern – ob auf den Sternfahrten und Rundfahrten in Südtirol, am Gardasee und in der Toskana sowie auf den Routen vom Reschensee bis Verona oder von Rom bis hinunter nach Neapel. Dasselbe gilt für die neu ins Programm aufgenommenen Fernreisen. Ebenfalls im Februar startet eine geführte Tour durch Südthailand, auf der die Urlauber auch mal vom Radsattel auf den Elefantenrücken wechseln können.
Foto/Quelle: djd/Eurobike

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>