Tag Archives: Römer

Weißenburg bietet spannende Erkundungstouren in die Welt der alten Römer

Bild Kastell Biriciana

Eine antike Thermenanlage, ein spektakulärer Schatz, ein römisches Kastell und ein bedeutender Grenzwall: Freunde römischer Geschichte sollten sich eine Reise ins mittelfränkische Weißenburg nicht entgehen lassen. Die ehemalige Garnisonsstadt im Herzen des Altmühltals offenbart als eine der ältesten römischen Siedlungen in Süddeutschland ihren Besuchern eine Fülle an Zeugnissen antiker Vergangenheit. Auf Schritt und Tritt sind hier spannende und beeindruckende Erkundungstouren möglich.

Die Naturparkregion Reutte lockt immer mehr Besucher

Hohe Berge, glasklare Seen, eine unberührte Flusslandschaft und dazwischen schmucke Ortschaften – so vielseitig ist das Gesicht der Naturparkregion Reutte. Aber damit nicht genug: Wer Schloss Neuschwanstein bei Füssen im Allgäu links liegen lässt, dem öffnet sich bald darauf das Tor zu Tirol und mit ihm eine Landschaft, in der schon Römer, Ritter und mittelalterliche Kaufleute Halt machten. So entdecken Wanderer und Radfahrer immer wieder historische Gemäuer und kunstvolle Kleinode am Wegesrand. Geschichte hautnah erspüren können sie zum Beispiel auf einer Wanderung auf die Klause und Ruine Ehrenberg in Begleitung eines Natur- und Kulturführers.