Traumhaftes Fernreiseziel Karibik

Je besser die Planung, umso entspannter der verdiente Urlaub in fernen Ländern. Das gilt natürlich auch, wenn man eine Fernreise mit der Familie unternehmen will. Über seine Traumurlaubsländer hat man sich meist schon meist im Vorfeld informiert – so sind Familien mit Kindern etwa in einigen asiatischen Ländern wie etwa Thailand und Sri Lanka oder auch auf den romantischen Inseln im Indischen Ozean wie Mauritius und den Malediven sehr gerne willkommen. Als familienfreundlich und zu überschaubaren Kosten gelten auch die Karibik Inseln mit Kuba und den anderen Trauminseln.

Bitte beachten Sie jedoch, vor den anstrengenden Fernreisen nach Südamerika, Asien oder auch Afrika ist unbedingt eine ärztliche Beratung einzuholen. Dabei lässt man sich beraten weelche Impfungen notwendig sind? Reist man möglichweise in ein Seuchengebiet mit Malario oder Hepatitis A und B. Die häufigsten Reisekrankheiten, kann man durch eine Impfprävention leicht verhindern und schützt damit sich und seine Familie. Nebenbei sollte man auch den Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Keuchhusten bei seinen Kinder prüfen und ob zusätzlich eine Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln notwendig sein kann.

Endlich in der Karibik und in Kuba das Reiseziel angekommen bietet sich für Naturliebhaber die tropische Inseln natürlich auch eine ausreichende Auswahl an Naturparks, Gebirgen und einigem mehr, welche perfekt für Familientrips oder Wanderungen geeignet sind.

Kuba-Oldtimer

Besichtigen kann man beispielsweise auf der Insel Kuba die Hauptstadt Havanna, die vieles zu erkunden und zum ausprobieren bietet. Natürlich kann man original kubanische Zigarren oder den ausgezeichneten karibischen Rum testen. Außerdem können Sie die alten Oldtimer aus den 50er und 60er Jahren bewundern, die immer noch reichlich in den Strassen anzutreffen sind.
Wer noch etwas mehr Zeit zur Verfügung hat, sollte auf keinen Fall vergessen den Osten Kubas zu besichtigen. Am besten leihen Sie sich einen günstigen Mietwagen und besichtigen die riesigen Tabakfelder und die spanische Kolonialstadt Trinidad. Wir wünschen Ihnen eine entspannende nächste Reise in die Ferne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.